Steinzeit Diät Rezepte – schnell & einfach

Das Paleo Kochbuch “PALEO – Power for Life” – jetzt bei Amazon bestellen. Mehr Infos.

Für Steinzeitdiät Rezepte gilt das Gleiche wie für andere Rezepte: Sie sollen gesund sein, schmecken und sich schnell und einfach zubereiten lassen. Besonders für Menschen mit einem anstrengenden Beruf ist der Zeitmangel oftmals das größte Hindernis bei der Zubereitung von Rezepten während der Steinzeit Diät. Deswegen haben wir in diesem Artikel mal jene Steinzeit Diät Rezepte rausgesucht, welche besonders schnell gehen, einfach zu kochen sind oder sich gut vorbereiten lassen.

Rezepte Steinzeit Diät

Steinzeit Diät Rezepte für das Frühstück

Morgens herrscht oft der größte Zeitmangel. Man ist spät dran oder andere Familienmitglieder benötigen Aufmerksamkeit. Hier muss es also besonders schnell gehen. Neben dem klassischen Rührei mit geräuchertem Lachs oder einem schnellen Omelett gibt es aber noch andere Ideen. Das Steinzeit Diät Müsli lässt sich gut am Wochenende in größeren Mengen vorbereiten und ist zusammen mit Kokosmilch und frischen Früchten ein schnelles aber auch sehr leckeres Frühstück. Das Ofen Ei ist ein leckeres Steinzeit Diät Rezept, welches man gut in den Ofen schieben kann, während man unter der Dusche ist. Für die ganz Eiligen eignen sich unsere Smoothies:

Hier heißt es meistens nur alle Zutaten gemeinsam in den Mixer werfen oder mit dem Zauberstab verarbeiten. Geht schnell, schmeckt lecker und kann man sogar unterwegs trinken.

Hier die liebsten Frühstücks Rezepte unserer Leser:

Eggs Benedict

eggs benedict Rezept
Eier pochieren ist gar nicht so schwer – du musst es einfach nur mal versuchen! Besonders lecker wird dieses Rezept durch die “Avonaise” Sauce. Zusammen mit dem Bacon ein richtiges Power Frühstück.

Zu den Eggs Benedict

Cluster Müsli

Cluster Müsli Rezept
Eier pochieren ist gar nicht so schwer – du musst es einfach nur mal versuchen! Besonders lecker wird dieses Rezept durch die “Avonaise” Sauce. Zusammen mit dem Bacon ein richtiges Power Frühstück. + Videoanleitung

Zum Cluster Müsli

Glutenfreie Brötchen

Paleo Brötchen aufgeschnitten
Eine klasse Idee zum Sonntagsfrühstück oder zum Brunch. Die glutenfreien Brötchen sind eine wirkliche Alternative zum Bäcker.

Zu den Brötchen

Frühstücks Bowl

Frühstücks Bowl Rezept
Die Vitaminbombe zum Frühstück mit Toppings deiner Wahl. In 10 Minuten fertig und hält satt bis zum Mittag.

Zur Frühstücks Bowl

Avocado Coffee Shake

Avocado Coffee Shake
Zwei Superfoods auf einmal! Der Avocado Coffee Shake ist ein Luxus Start in den Tag. Cremig und wach machend – dabei in 10 Minuten fertig.

Zum Coffee Shake

Beeren Joghurt

Beeren Joghurt selbermachen
Unser Lieblingsfrühstück im Sommer: Der Beeren Joghurt ist ein ganz flexibles Grundrezept das je nach Inhalten deines Kühlschranks abgewandelt werden kann. Tipp: Auch als Dessert lecker! + Videoanleitung

Zum Beeren Joghurt

Steinzeit Diät Rezepte für das Mittagessen

Viele Berufstätige haben das Problem, dass es in der Kantine keine Gerichte gibt, die sich für die Steinzeit Diät eignen. Hier heißt es vorbereitet sein. Wenn man die Möglichkeit hat in der Büro-Küche selber zu kochen, könnten Rezepte wie Süßkartoffel-Thunfisch SalatSpinat mit PinienkernenKürbis-Karotten Püree oder Kokos-Curry-Süßkartoffeln eine leckere Option sein. Dazu ein gebratenes Stück Fleisch oder Fisch oder ein paar gekochte Eier und fertig ist das Mittagessen. Wer sich Essen am Vorabend vorbereiten kann, hat eine große Auswahl an geeigneten Steinzeit Diät Rezepten. Einfach in größeren Mengen kochen und in den passenden Behältern am nächsten Tag mit in die Arbeit nehmen. Hier eignen sich z.B. folgende Rezepte aus der Steinzeit Ernährung. Chili con Carne mit Kakao, “Reis”-Salat, Lachs PufferAsia-“Reis”, Hackfleischbällchen, Süßkartoffel Taler, Frittata, Maniok Pommes, Fisch im Kokosmantel.

Hier die liebsten Mittags Rezepte unserer Leser:

Kassler mit Sauerkraut

Kassler Rezept
Ein deftiges Low Carb Essen, das Tradition hat. Wir finden, das sollte wieder öfters auf den Tisch kommen. Hier bekommst du alles was du für einen energiereichen Tag brauchst.

Zum Klassler Rezept

Curry Kokos Bowl

Curry Kokos Bowl Rezept
Bowls gehen schnell & einfach und lassen sich beliebig variieren. Probiere diese Curry Variante mit Kokos Blumenkohlreis, einfach lecker!

Zur Curry Kokos Bowl

Shakshuka

Shakshuka Rezept
Ein klassiker der Paleo Küche: Low Carb und Low Effort. Tomaten, Paprika, Eier und viel frische Kräuter. Das klingt nach einem Erfolgsrezept. + Videoanleitung

Zum Shakshuka Rezept

Chicken Nuggets

Chicken Nuggets Rezept
Eine klasse Rezept das auch kalt aus der Lunchbox gut schmeckt. Die Chicken Nuggets kommen immer gut an. + Videoanleitung

Zu den Chicken Nuggets

Shepherd´s Pie

Shepherd's Pie Rezept
Ein herzhafter Auflauf mit cremiger Blumenkohlschicht. Der klassische Shepherd´s Pie ist immer ein Erfolgsgarant. 

Zum Shepherd´s Pie

Kürbissuppe mit Hackfleisch

butternut kürbis suppe
Suppen zum Mittagessen sind genial, denn sie lassen sich gut vorbereiten und sogar einfrieren. Uns schmecken sie am Besten mit Hackfleisch oder Speck kombiniert, so halten sie den ganzen Tag lang satt.

Zur Kürbissuppe

Steinzeit Diät Rezepte für Snacks oder zwischendurch

Aber auch am Nachmittag bekommt man mal Hunger. Wenn man auch hier vorbereitet ist, fällt es leichter den typischen Versuchungen aus dem Weg zu gehen. Gesunde Rezepte für den kleinen Hunger zwischendurch sind z.B. Eier Muffins mit SteakstreifenPufferPaleo BrotPaleo Müsli RiegelThunfisch Avocados oder Guacamole. Wer mehr Appetit auf etwas Süßes hat, dem schmecken vielleicht das Bananenbrot, die Apfel-Eier-Muffins oder die Schoko Cookies.

Hier die liebsten Snacks Rezepte unserer Leser:

Möhren Hackfleisch Muffins

Hackfleisch Muffins Rezept
Herzhafte Muffins sind einfach klasse zum Mitnehmen. Sie machen unterwegs richtig schön satt und liefern alle wichtigen Nährstoffe für einen langen Tag.

Zu den Hackfleisch Muffins

Paleo Energy Balls

Paleo Energy Balls
Diese kleinen Kugeln stecken voller Power aus Sesam, Kakao und Feigen. Für uns die köstlichste Art von Nervennahrung und super geschickt zum Mitnehmen. + Videoanleitung 

Zu den Energy Balls

Süßkartoffel Brownies

Süßkartoffel Brownies Rezept
Ein konstantes Lieblingsrezept der Paleo360 Leser: Die Süßkartoffel Brownies sind zwar “Nachbauten” – aber kommen ganz ohne Nüsse aus. Wetten dass sie auch dich begeistern? + Videoanleitung

Zu den Brownies

Rezepte für jeden Anlass

Wer weitere Inspiration braucht, stöbert am besten in unserer Rezepte Kategorie. Dort gibt es kalorienarme Rezepte für die Steinzeit Diät, Rezepte ohne Kohlenhydrate, Rezepte zum Abnehmen und eine große Menge an Rezepten mit gesunden Zutaten. Alles im Einklang mit Paleo und mit einem Fokus auf vollwertige und natürliche Zutaten. Denn das ist unserer Ansicht nach die beste Ernährung für den Menschen.

Bewerte diesen Beitrag:

Gefällt dir dieser Beitrag? Dann melde dich für unseren Newsletter an oder folge uns auf facebook.

Geschrieben von Nico

Nico hat sich mit Paleo360 den Traum erfüllt, seine Leidenschaft zum Beruf zu machen. In seinem Alltag dreht sich sehr viel um Gesundheit und Fitness. Und da er auch ein Genießer ist, darf das Kochen natürlich nicht zu kurz kommen. Wenn die Möglichkeit besteht, verbringt er viel Zeit beim Wandern und Bergsteigen in den nahegelegenen Alpen.
Mehr Artikel von Nico lesen

Diskutiere mit uns

13 Kommentare

Jetzt kommentieren
  1. sandra //

    Habe hier auf der Webseite einige leckere Rezepte gefunden die ich auch ausprobiert habe, sie sind echt lecker geworden :) Danke für die tollen Rezepte. Vorallem Kalorienarm :)

    Antworten
    • Anja Wagner //

      Das freut uns :) Viel Spaß beim ausprobieren weiterer Rezepte :) LG, Anja

      Antworten
  2. W.L. //

    Hallo zusammen,
    ich konnte mit der FiguActive-Programm von LR (c.l.e.v.e.r. essen) sehr gut abnehmen. Meine Diät wurde mit einer App unterstützt und ich konnte insgesamt 27 kg abnehmen und habe jetzt mein Wohlfühlgewicht von 80 kg erreicht. Im Moment halte ich dieses Gewicht problemlos seit ca. 5 Monaten, möchte aber nochmal den Angriff starten und weitere 10 kg schaffen. Dann wäre ich auf meinem Idealgewicht.

    Ich habe mir das Diätprogramm über eine Bekannte kommen lassen und möchte euch nicht ihren Onlineshop vorenthalten! Vielleicht hat sie dann auch etwas davon!?
    https://shop.lrworld.com/?PHP=uSh98VLW%2FqAhnbVjSKz9eA%3D%3D

    Antworten
  3. Dani //

    Hallo ihr Lieben,
    da ich gerne meine Ernährung umstellen möchte und das Konzept von Paleo wirklich sehr anspricht kurz eine Frage.

    Habe eine Fructose und Sorbitunverträglichkeit, gibt es hierfür ausreichende Rezepte oder soll ich mich nach einer andern Ernährung umschauen.

    Liebe Grüße und vielen Dank für infomative Antworten

    Antworten
    • Anna Martin //

      Hi Dani,
      ich denke, das ist mit Paleo durchaus vereinbar. Statt Obst isst du dann eben mehr Gemüse. Sollte kein Problem sein :-)

      Viele Grüße
      Anna

      Antworten
  4. loki //

    Hallo, ich möchte meine Ernährung gerne umstellen, Arbeite aber 8 h am Tag gibt es schnelle Rezepte ohne großen Zeitaufwand?

    Antworten
  5. nero //

    hallo ihr lieben Paleo freunde,

    wollte gerne wissen ob es schöne Rezepte speziell für die “30 tage” gibt?

    lg

    Antworten
    • Carolin Schlumprecht //

      Lieber Nero,
      Es gibt zwar keine speziellen Rezepte für die 30 Tage, aber unser Rezepteservice bietet dir eine Vielzahl und große Auswahl an Rezepten, die du auch in den 30 Tagen sehr gut nutzen kannst!
      Liebe Grüße, Caro

      Antworten
  6. JUlia //

    Erstmal vielen Dank für diese Seite, total gut gemacht und informativ.

    Darf man bei der Paleo Ernährung folgende Lebensmittel essen:
    – trockene Früchte
    – Datteln
    – Schokolade mit einem Kakaogehalt von über 80
    – Eier, die sind ja ziemlich umstritten.

    Wieviel von dem Paleo Brot darf man essen?
    Wieviel Basmati Reis darf man essen?
    Gibt es ein Pizza Rezept, außer dass mit dem Blumenkohl Teig?

    Antworten
    • Nico Richter //

      Hallo Julia,

      ui, viele Fragen ;-)
      Meine Antworten:
      trockene Früchte: ja, aber in Maßen. http://www.paleo360.de/gesunde-ernaehrung/paleo-und-obst/
      Datteln: hier gilt das gleiche.
      Schokolade: Gegen ab und zu dunkle Schokolade spricht nicht viel. Sehr nährstoffreich. Darauf achten, was alles enthalten ist. Ich finde die Marke lovechock ganz gut.
      Eier: Natürlich. Sehr gesund und vielfältig.
      Paleo Brot: Nicht sooo viel, vor allem wenn es mit vielen Nüssen gemacht ist (Omega 6 Fettsäuren, Phytinsäure). Außerdem ist es nur eine “Ersatzdroge”.
      Reis: Wenn du körperlich aktiv bist und keine Probleme mit Übergewicht oder Blutzucker hast in weißer Reis in Maßen ok. Siehe hier: http://www.paleo360.de/gesunde-ernaehrung/ist-reis-paleo/
      Pizza: Bisher noch nicht. Aber kommt bestimmt bald :-)
      BG,
      Nico

      Antworten

Jetzt einen Kommentar hinterlassen

  • (wird nicht veröffentlicht)