Grüner Smoothie

Gruener Smoothie Paleo
Bewerte diesen Beitrag:
Grüner Smoothie, 4.81 / 5 (89 votes)

Ein grüner Smoothie ist vollgestopft mit Antioxidantien und Vitaminen. Apfel, Birne und Spinat sorgen für eine interessante Kombination aus Obst und Gemüse. Minze und Ingwer geben den entscheidenden Kick. Und er kommt ganz ohne Milch oder Milchersatz aus.

Grüner Paleo Power Smoothie

Vollgepackt mit Nährstoffen: Grüner Smoothie

Das Rezept: Grüner Smoothie

Für 2 Personen // Aktiv: Insgesamt:

Zutaten

  • 1 Apfel
  • 1 Birne
  • 2 Handvoll frische Spinatblätter
  • 0.5 EL geriebenen Ingwer
  • 5 Stück Minzblätter
  • 2 EL Zitronensaft
  • 100 ml Wasser

Zubereitung

  1. Äpfel und Birnen in grobe Stücke schneiden und in den Mixer geben.
  2. Den Spinat, geriebenen Ingwer, die Minze, das Wasser und den Zitronensaft hinzugeben.
  3. Alles mit dem Mixer gründlich zu einem Smoothie verarbeiten.
  4. Mit Minzblättern dekorieren.

Grüner Smoothie: Schmeckt nach Natur pur

Ein grüner  Smoothie ist erfrischend und super lecker. Mehr Power zum Start in den Tag kann man sich kaum zuführen.

Du möchtest mit dem Paleo Autoimmunprotokoll deine Gesundheit verbessern, aber die Durchführung erscheint dir zu schwierig? Sicher dir unseren AIP Support und wir begleiten dich 12 Wochen lang – mit einem eigenen Kochbuch E-Book, wöchentlichen Ernährungsplänen, Einkaufslisten und allen wesentlichen Infos. Es wird lehrreich, lecker und lustig. Wir helfen dir beim Durchhalten.

Geschrieben von

Nico hat sich mit Paleo360 den Traum erfüllt, seine Leidenschaft zum Beruf zu machen. In seinem Alltag dreht sich sehr viel um Gesundheit und Fitness. Und da er auch ein Genießer ist, darf das Kochen natürlich nicht zu kurz kommen. Wenn die Möglichkeit besteht, verbringt er viel Zeit beim Wandern und Bergsteigen in den nahegelegenen Alpen. Nico auf Google+
Mehr Artikel von Nico lesen

Diskutiere mit uns

14 Kommentare

Jetzt kommentieren
  1. Andrea //

    Hallo mal wieder!

    Bin grad so geflasht!! Hab das Rezept abgewandelt (nehmt es in eure Sammlung auf, es ist wirklich genial):

    1 Apfel
    1 Handvoll frische Erdbeeren
    1 Handvoll frische Spinatblätter
    Saft aus 1 gepressten Limette
    Ca 100-150ml Wasser (nach gewünschter Konsistenz)

    Alles in den Mixer und fertig.

    So was von fruchtig lecker und erfrischendend durch die Limette.

    Ich bin verliebt :)

    Mit Birnen und Minze probier ich, wenn ich alle Zutaten da hab :)

    Antworten
  2. Selinchen //

    Huhu,
    den Smoothi gabs heute zum Frühstück.
    Muss nur leider sagen war absolut nicht meins. Es lag aber nicht am Geschmack sondern rein an der Konsistenz! Vielleicht war mein Mixer einfach zu schwach?! Aber ich hab das so nicht runter bekommen.
    Hab das ganze dann durch ein Küchentuch gegeben und als Art Saft getrunken. PERFEKT ;)
    Liebe Grüße

    Antworten
    • Anja Wagner //

      Hallo Selinchen,
      gute Idee von dir den Smoothie durch ein Küchentuch zu seihen!
      LG, Anja

      Antworten
  3. Wally //

    Huhu erstmal wünsche ich schöne Pfingsten. Ich suche Gemüsesmoothies.Trinke zu viel Obstsmoothies…Wie oft darf man den am Tag…Manchmal trinke ich ihn morgens u.abends, weil es sooo schmeckt.Viele Grüße und Danke sagt Wally:)

    Antworten
  4. Lisa //

    Hallo liebes Paleo360-Team,
    wie lange hält sich dieser Smoothie im Kühlschrank?
    Viele Grüße,
    Lisa

    Antworten
  5. Christian //

    Bis jetzt fand ich jedes Rezept auf dieser Seite spitze, aber dieser grüne Smoothie schmeckt leider echt widerlich. Besonders weil der Ingwer viel zu intensiv ist.

    Naja, runter damit weils so gesund ist… :D

    Antworten
    • Birgit //

      da steht 0,5 wenn ich das Richtig gelesen haben sollte .Also nur ein halber

      Antworten
  6. Feuerhahn //

    Ich könnte mir noch gut ein paar Mandeln dazu vorstellen. Püriert, geben die dem ganzen ein etwas cremigeres Aussehen und vom Nährstoffgehalt sicherlich auch nicht zu verachten ;)

    Antworten

Jetzt einen Kommentar hinterlassen

  • (wird nicht veröffentlicht)