Erdbeer-Banane Smoothie mit Mandelmilch

Erdbeer-Bananen Smoothie Rezept
Bewerte diesen Beitrag:
4.26 / 5 (39 votes)

Ein leckerer Erdbeer-Banane Smoothie mit klassischen Zutaten sowie Mandelmilch und Mandelmus. Einfach lecker. Geht gut zum Frühstück oder Nachmittags, wenn die Lust auf Süßes kommt.

Erdbeer-Banane Smoothie

Das Rezept: Erdbeer-Banane Smoothie mit Mandelmilch

Für 3 Personen // Aktiv: Insgesamt:

Zutaten

  • 400 ml Mandelmilch
  • 1 große Banane
  • 10 Stück gefrorene Erdbeeren
  • 2 EL Mandelmus
  • 1 EL Mandelsplitter für die Deko

Zubereitung

  1. Die gefrorenen Erdbeeren etwas antauen und gemeinsam mit der geschnittenen Banane in den Mixer geben.
  2. Mandelmus und Mandelmilch hinzugeben und den Mixer seine Arbeit verrichten lassen.
  3. Fertig ist der Erbeer-Banane Smoothie, Paleo Style.
Erdbeer Banane Smoothie Zutaten

Eine leckere Kombination von Nuss und Frucht

Lecker lecker lecker. Nussig durch das Mandelmus und fruchtig durch die Erdbeeren. Ein weiteres Highlight unserer Smoothie Serie.

 

Dir gefallen unsere Frühstücksrezepte? Dann haben wir was für dich: Unser Frühstücks Kochbuch enthält 40 Rezepte, die mit vielen neuen Ideen überraschen. Wie klingen Zimt Crunchies, Karotten Müsli oder Mokka Frappuccino? Wir zeigen dir wie du abwechslungsreich, schnell und gesund in den Tag startest – mit Rezepten für Berufstätige, Sportler, Familien und Genießer

Geschrieben von Nico

Nico hat sich mit Paleo360 den Traum erfüllt, seine Leidenschaft zum Beruf zu machen. In seinem Alltag dreht sich sehr viel um Gesundheit und Fitness. Und da er auch ein Genießer ist, darf das Kochen natürlich nicht zu kurz kommen. Wenn die Möglichkeit besteht, verbringt er viel Zeit beim Wandern und Bergsteigen in den nahegelegenen Alpen.
Mehr Artikel von Nico lesen

Diskutiere mit uns

14 Kommentare

Jetzt kommentieren
  1. Claudia //

    Guten Morgen,
    ich habe mir den Shake gerade ohne Mandelmus vorbereitet und jetzt geniesse ich einfach nur.
    Da ich schon lange keine Milchprodukte konsumiere, war bisher Kokosmilch meine Alternative.
    Selbstgemachte Mandelmilch ist auch lecker!!

    Antworten
  2. Anna //

    Selbstgemachte Mandelmilch hält sich bei mir im Kühlschrank (4 Grad Celsius) 3-4 Tage.

    Antworten
  3. Anna //

    Die selbstgemachte Mandelmilch hält sich gekühlt im sauberen Gefäß 3-4 Tage.

    Antworten
  4. Moe //

    Poaaah ist das geil. Gerade mit kokusmilch von rewe aus der Dose gemacht mit frischen Erdbeeren und gefrorenen und Banane ohne Mus und ohne Mandeln gemacht. Der Hammer!!! Danke.

    Antworten
  5. Moe //

    Hi, geht auch Apfelmus als Mandelmus Alternative? Habe leider keinen Mandelmus gefunden.

    Antworten
    • Lars Müller //

      Wir raten von Apfelmus ab, denn Apfelmus ist sehr flüssig und meistens stark gezuckert.

      Antworten
      • Tanja //

        Im Kaufland gibt es ungezuckertes Bio-Apfelmark =) ist zwar nicht so günstig wie das gezuckerte, aber für zwischendurch super!

        Antworten
  6. Sophie //

    Hallo zusammen,

    was macht ihr eigentlich schönes mit den Mandelmilchresten? Ich bin da leider etwas unkreativ?

    Danke & Viele Grüße
    Sophie

    Antworten
  7. Anna //

    Mandelmilch lässt sich recht leicht herstellen.

    200g Mandeln (mit oder ohne Haut)
    1 Liter Wasser
    1 kleine Prise Salz
    1 Messerspitze Bourbon Vanille
    evtl. etwas Honig, Datteln etc. nach belieben

    Ich weiche die Mandeln über Nacht ein und gebe sie dann in einen großen Behälter oder Standmixer, den ich mit 1l Wasser gefüllt habe. Nun noch die restlichen Zutaten hinzugeben und mit dem Stabmixer/ Standmixer so lange mixen, bis eine homogene Masse entsteht.

    Diese gieße ich dann über einen Sieb ab und drücke die festen Bestandteile gründlich aus (ich persönlich verwende seit neuem den Vegafino von Keimling, sehr empfehlenswert, möchte aber hier keine Schleichwerbung machen)…

    Fertig ist die Mandelmilch. Und da ich die Vielfalt liebe, nehme ich statt der Mandeln auch mal Haselnüsse, Cashews, Walnüsse, Paranüsse etc. Gleiche Mengen und Vorgehensweise. Habe zur Zeit “Cashew-Milch” im Kühlschrank und die schmeckt genial cremig, fast schon sahnig.

    Also immer mal was Neues ausprobieren, es lohnt sich :-)!!

    Antworten
    • amie //

      Vielen Dank für das Rezept. Hätte nicht gedacht das es so einfach ist. Eine Frage hätte ich aber noch dazu. Wie lange hält sich die Mandelmilch dann so im Schnitt?
      Danke schin mal fürs antworten.

      LG amie

      Antworten
  8. Annelie //

    Hallo ihr Lieben,

    ich wollte euch einmal fragen, wo ihr die Mandelmichl her habt, die auf dem Bild ist ja sogar ohne Zucker, ich habe bis jetzt, immer nur welche gefunden mit Zucker.

    Danke & herzliche Grüße
    Annelie

    Antworten
    • Nico Richter //

      Hi Annelie,
      die ist vom Bio-Markt Basic. Aber selbst die ist noch nicht 100% “clean”, da noch Tapiokastärke enthalten ist…
      Am besten selber machen. Mal schauen ob wir die Zeit finden, dafür mal ein Rezept zu kreieren. Du findest dafür aber auch Anleitungen anderswo im Netz.

      Grüße,
      Nico

      Antworten

Jetzt einen Kommentar hinterlassen

  • (wird nicht veröffentlicht)

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.