Fächerkartoffeln

Fächerkartoffeln
Bewerte diesen Beitrag:
Fächerkartoffeln, 4.72 / 5 (76 votes)
Fächerkartoffeln

Kartoffeln mal anders: Fächerkartoffeln sind unsere neue Lieblings-Beilage!

Bratkartoffeln, Ofenkartoffeln, Kartoffelsalat oder Country Potatoes – die Liste der Leckereien die sich mit Kartoffeln zaubern lassen ist lang! Aber wie wär’s denn mal mit Fächerkartoffeln? Kennst du nicht? Dann wird’s aber Zeit! Denn wir garantieren: Fächerkartoffeln machen die leckere Knolle zum absoluten Highlight – ob als Beilage oder als eigenständige Mahlzeit.

Denn Fächerkartoffeln sind nicht nur schön anzusehen, sondern auch eine einfache und gesunde Alternative zu Pommes & Co. Durch den Fächerschnitt werden die einzelnen Scheiben knusprig und sie lassen sich super “zupfen” und abreißen. Suchtgefahr bietet auch der frische Dip, den es bei uns zu den Fächerkartoffeln gibt.

Wir wetten: Das wird dein neues Lieblings-Rezept mit Kartoffeln!

Das Rezept: Fächerkartoffeln

Für 2 Personen // Aktiv: Insgesamt:

Zutaten

Zubereitung

  1. Zunächst den Backofen auf etwa 180 Grad (Umluft) vorheizen.
  2. Anschließend die Kartoffeln schälen.
  3. Nun geht’s an den richtigen Schnitt: Für den Fächerschnitt die Kartoffeln am Besten zwischen zwei gleich dicke Schneid-Brettern einklemmen- (-> so wird ein Durchtrennen verhindert; die Scheiben sollten zum Schluss unten zusammenhängen!)
  4. Nun die Kartoffeln mit einem scharfen Messer gleichmäßig einschneiden.
  5. Wenn alle Kartoffeln bearbeitet sind, die Fächerkartoffeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Olivenöl beträufeln und nach Bedarf salzen und pfeffern.
  6. Im vorgeheizten Backofen ca. 30-40 Minuten backen. Die Fächerkartoffeln sind fertig, wenn sich die Scheiben voneinander lösen und goldbraun werden.
  7. Währenddessen den Knoblauch-Dip zubereiten: Dafür die Knoblauchzehen durch eine Knoblauchpresse in den Kokosmilchjoghurt pressen und alles gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Fächerkartoffeln

Unser Tipp

Wer keinen Knoblauch in seinem Dip haben möchte, kann auch einen leckeren Kräuter-Dip zaubern. Hierfür einfach anstatt des Knoblauchs verschiedene Kräuter, wie Schnittlauch oder Thymian, Oregano, Petersilie und Paprikapulver in den Kokosmilchjoghurt mischen.

Fächerkartoffeln: Eine Beilage, die jedem Gericht die Show stiehlt

Jeder liebt Kartoffeln, aber mit dem hübschen Fächerschnitt werden sie zu einem echten Highlight auf jedem Teller. Fächerkartoffeln passen perfekt zu Fleisch und Fisch, machen aber auch solo eine mehr als gute Figur!

Dir gefallen unsere vegetarischen Rezepte? Raffiniert Kochen funktioniert auch ohne Fleisch. 45 neue Ideen für vegetarische Köstlichkeiten warten in unserem Paleo Vegetarisch Kochbuch E-Book auf dich. Hier kommt keine Langeweile auf – wie klingen Spinatwaffeln, Avocado Brownies und Blumenkohlbratlinge für dich? Für alle, die mehr Gemüse in ihren Alltag integrieren möchten. 

Geschrieben von Lisa-Marie

Lisa macht die Ausbildung zur Heilpraktikerin und Therapeutin für klinische Psycho-Neuroimmunologie. Aus diesem Fachgebiet geht auch ihre Leidenschaft für artgerechte Ernährung hervor. Ihr Wissen gibt sie in Workshops und Seminaren weiter und begeistert so viele Menschen für einen artgerechten Lebensstil. In ihrer Freizeit genießt sie die Natur, treibt viel Sport und entspannt gerne beim Kochen.
Mehr Artikel von Lisa-Marie lesen

Diskutiere mit uns

Jetzt einen Kommentar hinterlassen

  • (wird nicht veröffentlicht)