Gefüllte Champignons

gefüllte Champignons
Bewerte diesen Beitrag:
4.70 / 5 (20 votes)

Diese kleinen leckeren Dinger sind eine meiner Lieblingsvorspeisen. Gefüllte Champignons sind ruck zuck zubereitet: Die Füllung wird geschnippelt und gewürzt, während die Pilze in der Pfanne brutzeln. Außerdem kann man (wie bei vielen unseren Rezepten) mit der Füllung kreativ sein. Frische Kräuter passen auf jeden Fall immer und ein Schuß Zitrone macht die Pilze frischer, ansonsten sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt.

gefüllte Champignons

Das Rezept: Gefüllte Champignons

Für 2 Personen // Aktiv: Insgesamt:

Zutaten

  • 10 Champignons
  • 1 Tomate
  • 0.5 kleine Zwiebel
  • 1 Handvoll Spinat
  • 1 Prise(n) Thymian
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Ghee
  • 1 Prise(n) Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Champignons abreiben und Stiele entfernen.
  2. Zwiebel abziehen und klein hacken. Tomate sehr klein schneiden. Spinat klein schneiden. Knoblauch abziehen und klein hacken.
  3. Ghee in einer Pfanne erhitzen. Die Champignons ein paar Minuten lang von beiden Seiten anbraten.
  4. Zwiebeln, Tomaten, Spinat, Knoblauch und Thymian zu einer Füllung zusammenmischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Champignons aus der Pfanne nehmen, Flüssigkeit eventuell abgießen. Füllung in die Pilze geben.

Unser Tipp

Die Champignons kann man auch im Ofen vorbereiten statt in der Pfanne.

Gefüllte Champignons: Für´s Auge und für den Bauch

Die Champignons kann man entweder sofort servieren, oder später auch kalt essen. Beide Optionen sind lecker. Damit werden die Champignons auch zum raffinierten Party Snack, der sich gut vorbereiten lässt.

Geschrieben von Michaela

Michaela ist die Naschkatze im Paleo360 Team und deswegen immer auf der Suche nach Paleo-konformen Süßigkeiten. Vielleicht hat sie auch deshalb die exzellente Fähigkeit entwickelt, exotische Salate mit diversen leckeren Früchten zu kombinieren. Auch sie ist ein großer Fan von Natur und dem Münchner Alpenvorland. Michaela schläft gerne lang, weswegen ihre Blogposts wohl öfter am Nachmittag veröffentlicht werden. Michaela auf Google+
Mehr Artikel von Michaela lesen

Diskutiere mit uns

3 Kommentare

Jetzt kommentieren
  1. Engelchen //

    …die Hälfte der Füllmasse reicht für 3 große Champions total begeistert schmeckt yami

    Antworten
  2. Amandara //

    Als Champignon-Fan bin ich angenehm überrascht, nur waren meine Champignons zu klein und ich habe die halbe Füllung verschenkt. Das mach ich auf jeden Fall noch mal.

    Antworten

Jetzt einen Kommentar hinterlassen

  • (wird nicht veröffentlicht)

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.