Macadamia Koriander Pesto

Macadamie Koriander pesto
Bewerte diesen Beitrag:
3 / 5 (17 votes)
Selbstgemachtes Pesto - mmhhhmm

Selbstgemachtes Pesto mit knackigen Macadamias – mmhhhmm

Selbst gemachtes Pesto schmeckt einfach besser… Vor allem, wenn man frische Kräuter verwendet. Diese Variante kann beliebig auch mit Rosmarin oder Basilikum verfeinert werden.

Toll passt das Koriander Pesto übrigens auch zu Ofengemüse. Oder probier es doch mal mit Süßkartoffel Gnocchis.

Das Rezept: Macadamia Koriander Pesto

Für 2 Personen // Aktiv: Insgesamt:

Zutaten

Zubereitung

Denkbar einfach: Alles in die Küchenmaschine geben und solange mixen, bis die Konsistenz schön cremig ist.

Das Macadamia Koriander Pesto ist vielseitig einsetzbar!

Überaus lecker zu Zucchini Nudeln mit Shrimps. Das Schöne: Das Grundrezept kann gut variiert werden, z.B. mit Rosmarin oder Basilikum.

Geschrieben von Michaela

Michaela ist die Naschkatze im Paleo360 Team und deswegen immer auf der Suche nach Paleo-konformen Süßigkeiten. Vielleicht hat sie auch deshalb die exzellente Fähigkeit entwickelt, exotische Salate mit diversen leckeren Früchten zu kombinieren. Auch sie ist ein großer Fan von Natur und dem Münchner Alpenvorland. Michaela schläft gerne lang, weswegen ihre Blogposts wohl öfter am Nachmittag veröffentlicht werden. Michaela auf Google+
Mehr Artikel von Michaela lesen

Diskutiere mit uns

Jetzt einen Kommentar hinterlassen

  • (wird nicht veröffentlicht)

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.