Pfirsich Fenchel Salat

Pfirsisch Fenchel Salat Rezept
Bewerte diesen Beitrag:
4.60 / 5 (43 votes)

Fenchel ist ein enorm vielseitiges Gemüse: man kann ihn zu Tee auskochen, roh im Fenchel Salat essen oder im Ofen rösten. Jedes mal schmeckt er anders. Wir haben den frischen Fenchel mit fruchtigem Pfirsich und knackigen Pinienkernen kombiniert und das Ergebnis überzeugt. Dieser Fenchel Salat ist eine tolle Beilage oder schmeckt als große Portion auch alleine toll.

Pfirsich Fenchel Salat

frischer Fenchel, saftiger Pfirsich und knackige Pinienkerne: Fenchelsalat deluxe

Das Rezept: Pfirsich Fenchel Salat

Für 2 Personen // Aktiv: Insgesamt:

Zutaten

  • 2 Handvoll Rucola
  • 2 Pfirsiche
  • 2 EL Pinienkerne
  • 1 Fenchel
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 Zitrone
  • 2 Prise(n) Pfeffer
  • 4 EL Kokosöl

Zubereitung

  1. Rucola waschen und auf 2 Tellern verteilen
  2. Fenchel waschen, halbieren und den Strunk keilförmig entfernen. Fenchelgrün abschneiden und zur Seite legen.
  3. Fenchel in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Fenchel auf dem Rucola platzieren.
  4. In einer Pfanne ohne Öl Pinienkerne rösten und über dem Salat verteilen.
  5. Pfirsiche halbieren und entkernen.
  6. Pfirsich in Kokosöl mit der Schnittfläche nach unten anbraten. Pfirsichhälften auf dem Salat anrichten.
  7. Fenchelgrün schneiden und über den Salat geben.
  8. Zitrone pressen und mit dem Olivenöl mischen. Über den Salat geben. Salat mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen.
Fenchelsalat

Unser Tipp

Wer sich das Dressing schärfer wünscht, fügt noch Apfelessig hinzu. Wir wollten dem intensiven Fenchelgeschmack nicht die Schau stehlen.

Fenchel Salat: Frisch, knackig, elegant

Dieser Salat ist wirklich mal was anderes. Der gebratene Pfirsich und die Pinienkerne ergänzen das Fenchelaroma ideal.

Du möchtest bei der Paleo Ernährung die Kohlenhydrate reduzieren? Dann hilft dir unser Low Carb Kochbuch mit 40 Rezepten, die  fast ohne Kohlenhydrate auskommen. Geeignet zum Abnehmen und für die Ketogene Ernährung. Inklusive Ernährungsplan, Lebensmittelliste und Kohlenhydrattabelle.

Geschrieben von Michaela

Michaela ist die Naschkatze im Paleo360 Team und deswegen immer auf der Suche nach Paleo-konformen Süßigkeiten. Vielleicht hat sie auch deshalb die exzellente Fähigkeit entwickelt, exotische Salate mit diversen leckeren Früchten zu kombinieren. Auch sie ist ein großer Fan von Natur und dem Münchner Alpenvorland. Michaela schläft gerne lang, weswegen ihre Blogposts wohl öfter am Nachmittag veröffentlicht werden.
Mehr Artikel von Michaela lesen

Diskutiere mit uns

8 Kommentare

Jetzt kommentieren
  1. Sabine Müller //

    Dieser Salat ist zur Zeit unser absoluter Favorit! Sehr sehr lecker!

    Doch neulich passierte uns ein faux pas: Keinen Fenchel gesammelt – aber Sellerie gefunden!

    Was soll ich sagen: Wenn der Salat noch zu toppen geht – dann so! Umwerfend!

    Antworten
  2. Judith //

    Die Kombination klingt sehr lecker. Aber 49EL Kokosöl?? Echt jetzt?

    Antworten
    • Anja Wagner //

      Danke für das aufmerksam machen auf den Fehler, Judith! Ist geändert. Lass es dir schmecken :)
      LG, Anja

      Antworten
  3. Stefan //

    Liest sich echt lecker. Und vor allem mache ich persönlich viel zu selten etwas mit Fenchel.
    Wird auf jeden Fall ausprobiert…

    Antworten
    • Anja Wagner //

      Hallo Stefan, genau, gerne ausprobieren – und schmecken lassen :) LG, Anja

      Antworten

Jetzt einen Kommentar hinterlassen

  • (wird nicht veröffentlicht)

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.