Lachs-Zucchini-Röllchen

Lachs Zucchini Roellchen Paleo Kochbuch
Bewerte diesen Beitrag:
4.47 / 5 (38 votes)

Diese Lachs-Zucchini-Röllchen aus unserem Kochbuch “PALEO – Power for Life” machen was her, erfordern aber auch ein wenig Fingerfertigkeit. Der Apfel verleiht dem Ganzen die Frische und Fruchtigkeit, so dass die Lachs-Zucchini-Röllchen ideal für den Frühling und die Sommerzeit sind.

Lachs Zucchini Roellchen Paleo Kochbuch

So schmeckt der Sommer: Lachs Zucchini Röllchen

Das Rezept: Lachs-Zucchini-Röllchen

Für 2 Personen // Aktiv: Insgesamt:

Zutaten

  • 270 g geräucherter Lachs
  • 1 Zucchini
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 1 säuerlicher Äpfel
  • 2 EL Limetten- oder Zitronensaft
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Honig
  • 1 Prise(n) Salz
  • 1 Prise(n) Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Bund Schnittlauch

Zubereitung

  1. Den Lachs in kleine Würfel schneiden. Die Lauchzwiebeln schälen, putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Die Äpfel waschen, vom Kerngehäuse befreien und ebenfalls klein würfeln. Den Fisch, die Zwiebeln und die Äpfel mischen. Dann mit dem Honig, dem Senf, dem Limettensaft sowie Salz und Pfeffer würzen und die Masse etwa 10 Minuten ziehen lassen.
  2. Die Zucchini waschen und der Länge nach in etwa 3 mm dicke Scheiben schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Dann die Zucchinischeiben darin kurz von beiden Seiten braten, so dass sie “flexibel” werden, mit etwas Salz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen.
  3. Jeweils 1 EL der Lachs-Apfel-Masse auf 1 Zucchini-Streifen geben, zu einem Röllchen aufwickeln und aufrecht hinstellen. Jedes Lachs-Zucchini-Röllchen mit je 1 Schnittlauch-Halm umwickeln.
Zucchini in der Pfanne

Unser Tipp

Wer den Schnittlauch vorher blanchiert (in heißes Wasser tauchen), der macht sich das umwickeln einfacher.

Die Lachs-Zucchini-Röllchen sind ein toller Partysnack

Der Aufwand lohnt sich. Die Lachs-Zucchini-Röllchen bieten eine spannende Geschmackskombination, die auch bei Gästen Eindruck schindet.

Paleo Kochbuch Power For Life

 

Geschrieben von Nico

Nico hat sich mit Paleo360 den Traum erfüllt, seine Leidenschaft zum Beruf zu machen. In seinem Alltag dreht sich sehr viel um Gesundheit und Fitness. Und da er auch ein Genießer ist, darf das Kochen natürlich nicht zu kurz kommen. Wenn die Möglichkeit besteht, verbringt er viel Zeit beim Wandern und Bergsteigen in den nahegelegenen Alpen.
Mehr Artikel von Nico lesen

Diskutiere mit uns

12 Kommentare

Jetzt kommentieren
  1. Sarah //

    Ich habe die Röllchen letztes Jahr schonmal nach Rezept gemacht, aber da ich rohe Zwiebeln und Lauchzwiebeln nicht so gut vertrage, habe ich leider davon Sodbrennen bekommen…
    Heute habe ich sie einfach nur mit Lachs, Honig und Senf als Füllung gemacht, sogar ganz ohne würzen. Und es war trotzdem richtig lecker 😊

    Antworten
  2. Sylv //

    Mal eine Frage zu Fisch im Allgemeinen:
    Ist geräucherter Fisch Paleo???

    Antworten
  3. Uta //

    Super lecker!!!! Hat die ganze Familie überzeugt. Allerdings habe ich bei der Berechnung der Nährwerts E,F,KH, ganz andere Werte als im Kochbuch?!

    Antworten
  4. Janine //

    Leider bin ich gegen “rohen” Apfel allergisch. Gibt es für den Apfel eine Alternative oder schmeckt das Gericht auch gut, wenn ich den Apfel vorher “gekocht” habe, abkühlen lasse und dann erst mit dazu mische?

    Antworten
  5. Jessica //

    Das “Lachstatar” ist der Knaller. Ich habe es nicht in die Zucchini gefüllt sondern mit Hilfe von einer kleinen Tasse auf einen grünen Salat gestürzt, der mit einem Dressing aus Apfelessig, Olivenöl, Honig und Senf angemacht war. Köstlich.

    Antworten
  6. Jürgen //

    Wundere mich nur über die etwas seltsame Mengenangabe von 270 g Lachs. Woraus ergibt sich denn so eine krumme Zahl? Das sind ja seltsame Packungsgrößen…

    Antworten
    • Andrea //

      Extrem lecker! Kommt sehr gut bei Gästen an als Vorspeise. Ich brate die Zucchini Scheiben immer im Ofen an, ist einfacher und ich nehme eine Packung (200g) Lachs.

      Antworten
  7. Rolf //

    Ich hatte heute die Ehre, dieses Gericht von Nico zubereitet zu bekommen. Sehr sehr lecker. Paleo schmeckt gut !

    Antworten

Jetzt einen Kommentar hinterlassen

  • (wird nicht veröffentlicht)

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.