Zitronige Hähnchenschenkel mit Fenchel

Hähnchenschenkel Zitrone Rezept
Bewerte diesen Beitrag:
4 / 5 (60 votes)

Leckere Hähnchenschenkel finden wir immer klasse. Wir haben schon ein Rezept von Hähnchenschenkel am Knochen ausprobiert, jetzt haben wir beim Metzger unseres Vertrauens bereits abgelöste Hähnchenschenkel bekommen und gleich losgelegt. Das Rezept ist super einfach, da alles nur geschnippelt wird und dann in den Ofen kommt. Da kann gar nichts schief gehen.

Hähnchenschenkel Zitrone

Saftig und doch knusprig: So schmecken Hähnchenschenkel am Besten

Das Rezept: Zitronige Hähnchenschenkel mit Fenchel

Für 3 Personen // Aktiv: Insgesamt:

Zutaten

  • 6 Hähnchenschenkel
  • 3 Fenchel
  • 4 Zwiebeln
  • 1 Zitrone
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer

Zubereitung

  1. Ofen auf 200 Grad vorheizen.
  2. Hähnchenschenkel sollten auf Zimmertemperatur sein. Abspülen und trocken tupfen.
  3. Fenchelgrün abtrennen und für später zurücklegen. Fenchelknollen halbieren, den Strunk keilförmig herausschneiden und in grobe Scheiben schneiden.
  4. Zwiebeln abschneiden und in Ringe schneiden.
  5. Zitrone in Ringe schneiden.
  6. Auf einem tiefen Blech erst die Zwiebelringe, dann die Fenchelscheiben platzieren. Mit etwas Olivenöl beträufeln und salzen und pfeffern.
  7. Mit Zitronenscheiben belegen.
  8. Hähnchenschenkel oben auf legen und salzen und pfeffern.
  9. Für 25 Minuten in den Ofen geben, dann für 5 Minuten die Grill Funktion dazuschalten so dass die Haut schön knusprig wird.

Unser Tipp

Das Hähnchen ist durch aber immernoch saftig, wenn beim Anschneiden Saft austritt und das Fleisch noch ganz leicht pink ist.

Hähnchenschenkel: Knusprig und doch saftig

Dieses Gericht könnte nicht einfacher sein: Fleisch und Beilage werden zusammen fertig. Die Zitrone gibt tollen Geschmack und sorgt gleichzeitig dafür, dass das Fleisch schön saftig bleibt.

Du möchtest bei der Paleo Ernährung die Kohlenhydrate reduzieren? Dann hilft dir unser Low Carb Kochbuch mit 40 Rezepten, die  fast ohne Kohlenhydrate auskommen. Geeignet zum Abnehmen und für die Ketogene Ernährung. Inklusive Ernährungsplan, Lebensmittelliste und Kohlenhydrattabelle.

Geschrieben von Michaela

Michaela ist die Naschkatze im Paleo360 Team und deswegen immer auf der Suche nach Paleo-konformen Süßigkeiten. Vielleicht hat sie auch deshalb die exzellente Fähigkeit entwickelt, exotische Salate mit diversen leckeren Früchten zu kombinieren. Auch sie ist ein großer Fan von Natur und dem Münchner Alpenvorland. Michaela schläft gerne lang, weswegen ihre Blogposts wohl öfter am Nachmittag veröffentlicht werden. Michaela auf Google+
Mehr Artikel von Michaela lesen

Diskutiere mit uns

Jetzt einen Kommentar hinterlassen

  • (wird nicht veröffentlicht)

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.