Der große Lunchbox Vergleich

Paleo in der eigenen Küche – kein Problem! Paleo unterwegs stellt aber viele vor eine Herausforderung. Neben leckeren und einfachen Rezepten & Snacks (z.B. aus unserem Unterwegs Kochbuch E-Book) braucht man vor allem hochwertige Behälter für das gute Paleo Essen. Billiges Plastik (womöglich noch mit gesundheitsschädlichem BPA oder Phtalaten) kommt nicht in unseren Rucksack. Außerdem wollen wir mit einer wiederverwendbaren Lunchbox den Verbrauch von Plastik und / oder Papiertüten minimieren und damit einen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten.

Produkttest lunchbox

Wir haben deswegen die besten Lunchboxen, Bento Boxen, „Brotdosen“ und „Tupperware“ für euch getestet und stellen die praktischsten, hochwertigsten & schönsten Produkte in diesem Test vor.

Noch gibt es keinen Testsieger, da wir noch nicht genug Produkte testen konnten. Habt ihr noch Hinweise? Welche Produkte empfehlt ihr? Bitte hinterlasst doch einen Kommentar!

Lunchbox: Kriterien für Qualität

Typ & Anwendungszweck: Fest verschliessbare „Brotdose“ aus Edelstahl, auslaufsichere Bento Box oder eine Pausenbox zum Stapeln? Nicht jedes Produkt ist für jeden Inhalt oder Anwendung geeignet. Was darf rein, was nicht? Was ist mit heiß und kalt – es gibt normale Aufbewahrungsdosen sowie Isolierbehälter für warme Gerichte. Wir schauen genau hin.

Material: Reines Edelstahl oder Glas, eventuell auch eine Kombination mit Kunststoff (z.B. Silikon) oder sogar Keramik. Wichtig ist hier vor allem, dass die Materialien lebensmittelecht, BPA frei, Phtalat frei und bleifrei sind. Das Material entscheidet auch über die Lebensdauer (Verformung, Abnutzung) und ob die Aufbewahrungsdose spülmaschinengeeignet ist sowie in den Gefrierschrank oder die Mikrowelle darf.

Gewicht & Größe: Leicht aber wackelig, robust & schwer oder ein gelungener Kompromiss? Was passt rein? Kann man sie platzsparend verstauen bzw. stapeln?

Preis: Wie immer ist das Preis-Leistungs-Verhältnis entscheidend. Gute Qualität hat oft seinen Preis und ist gerechtfertigt, wenn Materialien und Verarbeitung stimmen.

Siegel: Wir vergeben natürlich wieder unsere Paleo360 perfect und friendly Siegel basierend auf dem Gesamteindruck. Nur „perfekte“ Produkte mit hochwertigen Materialien, die sich als praxistauglich herausstellen erhalten die „Bestnote“.

Brotdose Edelstahl 3in1 – von EcoLunchbox

 

Produkttest lunchbox ecolunchbox 3in1
Typ & Anwendungszweck: Stapelbare „Brotdose“ mit 2 Hauptfächern und einer rechteckigen Dose (welche in das Hauptfach passt). Gesichert mit 2 seitlichen Haltebügeln, aber nicht 100% auslaufsicher.

Das System eignet sich z.B. für eine komplette Mahlzeit bestehend aus Ofengemüse, Pulled Chicken und einer (nicht zu flüssigen) Sauce. Aber auch Paleo-Kuchen, Beeren oder Nüsse (z.B. in der kleinen Dose) finden super Platz.

Material: 100% lebensmittelechter Edelstahl, Hochglanzpolierte Oberfläche, gut zu reinigen (spülmaschinengeeignet). Nicht Mikrowellengeeignet (Metall), im Eisfach nicht getestet.

Gewicht & Größe: Erhältlich als normal & XXL. Die rechteckige Form ist praktisch um sie platzsparend unterzubringen. Nicht ultra leicht, sieht aber schwerer aus als sie ist.

Artikelgewicht: 408 g
Produktabmessungen: 15,2 x 10,2 x 7,6 cm

Preis: 28,95 € (normal) oder 44,95 € (XXL)

Siegel: Paleo360 perfect. Eine tolle Lunchbox, die sich allerdings nicht für Suppen eignet. Das Material ist sehr hochwertig, die „Brotdose“ sieht schick aus und zieht die Blicke auf sich, wenn die einzelnen Boxen ausgebreitet werden. Der Preis ist nicht ohne, aber das Produkt hat auch eine hohe Lebensdauer und kann problemlos in der Spülmaschine gereinigt werden.

Kaufen: Bei mehr-gruen.de (auch in XXL)

Tri Bento – von EcoLunchbox

Produkttest lunchbox ecolunchbox tribento
Typ & Anwendungszweck: Die runde Version der EcoLunchbox (siehe oben) mit dem selben Verschlusssystem (2 seitliche Haltebügel) aber 3 (statt 2) stapelbaren Behältern. Dafür ist keine kleine Dose integriert.

Die Tri Bento erfüllt einen ähnlichen Zweck wie die rechteckige Lunchbox. Wir nutzten sie meist für geschnittenes Obst & Gemüse in allen Variationen. Frische Beeren lassen sich halbwegs unbeschadet transportieren.

Material: 100% lebensmittelechter Edelstahl, hochglanzpolierte Oberfläche, gut zu reinigen (spülmaschinengeeignet). Nicht mikrowellengeeignet (Metall), im Eisfach nicht getestet.

Gewicht & Größe: Die runde Version lässt sich, je nach Tasche, noch etwas einfacher verstauen. Das Gewicht ist hoch, aber das lässt sich bei diesem Material auch nicht vermeiden.

Artikelgewicht 476 g
Produktabmessungen 13,3 x 13,3 x 13,3 cm

Preis: 27,95 €

Siegel: Paleo360 perfect. Genau wie die rechteckige Box ein tolles Produkt welche richtig was her macht. Solch eine Lunchbox ist ein Statement, dass du Wert auf Qualität legst. Der ideale Ort für dein leckeres Paleo Essen.

Kaufen: Bei mehr-gruen.de

Snackbox Cup Trio 3er Set von EcoLunchbox

 

Produkttest lunchbox ecolunchbox trio
Typ & Anwendungszweck: Auslaufsichere Snackbox-Kombi bestehend aus 3 einzelnen runden Dosen (240, 360 und 600ml). Hiermit lassen sich auch flüssige und feuchte Speisen gut transportieren.

Die Silikon-Deckel machen auf den ersten Blick nicht den sichersten Eindruck, halten aber gut wenn sie gründlich angebracht sind. Einzige „Gefahr“ besteht, wenn man mit einem anderen Gegenstand den Deckel nach oben hebelt, da dieser nicht zusätzlich gesichert ist. Auch super um Saucen und Dips im Kühlschrank aufzubewahren.

Material: 100% lebensmittelechter, gebürsteter Edelstahl, gut zu reinigen (spülmaschinengeeignet, sogar die Silikondeckel). Nicht Mikrowellengeeignet (Metall), im Eisfach nicht getestet. Deckel aus lebensmittelechtem und schadstofffreiem Silikon.

Gewicht & Größe: ineinander stapelbar und somit platzsparend, wenn die Dosen leer sind. Durch die 3 unterschiedlichen Größen hat man immer das richtige Format parat.

Artikelgewicht: 281 g
Produktabmessungen 13 x 13 x 7 cm

Preis: 28,95 €

Siegel: Paleo360 perfect. Eine tolle Lösung. Auch wenn wir den Silikondeckeln nicht 100% vertrauen, bei uns ist auch nach intensiven Belastungstests nichts ausgelaufen. Die Dosen sehen nicht nur schick aus sondern lassen sich (wenn sie leer sind) auch super ineinander stapeln und sind relativ leicht. Der Preis ist angemessen.

Kaufen: Bei mehr-gruen.de

Kivanta Edelstahl Brotdose XL

Produkttest lunchbox kivanta brotdose xxl
Typ & Anwendungszweck: Sehr große, klassische Lunchbox ohne Unterteilung dafür mit viel Platz. Der Deckel wird mit 2 Klippverschlüssen gesichert, die Lunchbox ist allerdings nicht auslaufsicher.

Wir verwenden diese Dose hauptsächlich für Rohkost (Karotten, Kohlrabi, etc.) oder alle anderen Lebensmittel ohne „Flüssigkeit“.

Material: Komplett aus hochwertigem 18/8 Edelstahl. Gute Verarbeitung, macht einen robusten Eindruck.

Gewicht & Größe: Angenehm leicht und trotzdem stabil.

Volumen: 1000 ml

Artikelgewicht: 348 g (mit Deckel)

Produktabmessungen 18,5 x 14,5 x 6 cm (Außenmaß)

Preis: 23,95 €

Siegel: Paleo360 perfect. Ein echt gutes Produkt für den konkreten Anwendungsfall, dass man nichts Flüssiges transportieren möchte. Die Verarbeitung ist hochwertig und der Preis noch im Rahmen.

Kaufen: Bei Kivanta

Ball Mason Jar von Lieblingsglas

Produkttest lunchbox ball mason jar
Typ & Anwendungszweck: Ein Glas mit auslaufsicherem Verschluss für die Aufbewahrung & Transport von Smoothies, Salaten, etc. Durch den praktischen BNTO Einsatz lassen sich Flüssigkeiten (Salatsaucen, Kokosmilch für das Paleo Müsli, etc.) von der „Hauptmahlzeit“ getrennt transportieren.

Wir haben das Glas mit einem Salat + Dressing getestet und für gut befunden. Einfach die Salatsauce zum Salat geben, das Glas wieder verschließen und kräftig schütteln. Praktisch und sauber. Die Gläser gibt es in unterschiedlichen Größen (120 ml bis 1,9 l) und mit unterschiedlich großen Öffnungen (regular mouth, wide mouth).

Material: Die Gläser sind aus Glas und damit spülmaschinenfest. Die BNTO Einsätze sind aus recyceltem Plastik (BPA frei) und ebenfalls spülmaschinenfest. Die Deckel sind aus Weißblech / Aluminium. Sicher nicht ideal, aber im Normalfall sollte das Essen damit kaum in Kontakt kommen.

Gewicht & Größe: Sehr unterschiedlich, je nach Größe des Glases. Sie fühlen sich „gut“ an, nicht zu schwer aber trotzdem robust.

Inhalt: 120 ml bis 1,9 l

Preis: ab 3,90 € bis 14,90 € (je nach Größe)

Siegel: Paleo360 perfect. Die Gläser machen optisch echt was her und sind auch praktisch. Eine tolle Ergänzung zu den klassischen Lunchboxen / Brotdosen. Es gibt Unmengen an Zubehör, angefangen von „schöneren“ Deckeln bis hin zu einem elektrischen Mason Jar Mixer.

Kaufen: Bei Amazon oder bei Lieblingsglas

Frischhaltedose aus Glas von Glasslock

Produkttest lunchbox glasslock 720
Typ & Anwendungszweck: Ein Frischhaltedose aus Glas für die unterschiedlichsten Anwendungszwecke. Der Behälter ist Mikrowellen-, Gefrierfach- und Spülmaschinengeeignet.

Mit einer Temperaturbeständigkeit von -20° bis 120°C eignet er sich sogar zum Einfrieren von Speisen. Super ist, dass die Dose wirklich 100% auslaufsicher ist und sich damit perfekt für Suppen, Eintöpfe, Currys, Smoothies oder andere Flüssigkeiten eignet.

Material: Ein sehr robustes Glas (Kalknatronglas, temperiert, 3 mal härter als normales Glas) sorgt dafür, dass man den Behälter auch sicher auf Outdoorabenteuer mitnehmen kann. Der Deckel ist aus (angeblich unproblematischem) Polypropylen (PP) und damit frei von BPA, Melamin und Phtalaten. Die Dichtung ist aus Silikon.

Gewicht & Größe: Mit ca. 500 g ist die Frischhaltedose zwar nicht sehr leicht aber auch nicht viel schwerer als die Lunchboxen aus Metall.

Inhalt: 720ml

Abmessungen:Ø12,2 x 12,1 inklusive Deckel

Gewicht: 500 g

Preis: 9,79 €

Siegel: Paleo360 perfect. Ein gutes Produkt. Das verwendete Material für den Deckel ist zwar immer noch Kunststoff, aber relativ unbedenklich. Und der verschließbare Deckel sorgt dafür, dass die Dose wirlich 100% dicht ist und eröffnet damit vielseitige Anwendungszwecke. Der Preis ist absolut fair.

Kaufen: Bei mehr-gruen.de

Bentgo – Bento Box inkl. Besteck

Produkttest lunchbox bentgo bento box
Typ & Anwendungszweck: Eine klassische Bento Box zum Stapeln mit 2 großen Boxen, eine davon noch mal unterteilt. Im Lieferumfang sind auch ein Zwischendeckel und Plastikbesteck (Gabel, Messer, Löffel) enthalten.

Man kann eine Box einzeln oder beide Boxen gestapelt verwenden, der obere Behälter passt für den kompakten Transport in den unteren Behälter. Gesichert wird das System mit einem Gummizug, der allerdings sehr wackelig sitzt. Wir würden in dieser Box nur Sachen aufbewahren, die auf keine Fall auslaufen und Flecken machen könnten, da die Box überhaupt nicht auslaufsicher ist. Für trockene Snacks (Gemüsesticks, Paleo-Energieriegel, etc.) eignet sie sich aber.

Material: Der Container ist aus Polypropylen (PP) und damit frei von BPA und Phtalaten. Der Deckel und das Besteck sind aus ABS (Acrylnitril-Butadien-Styrol), ein Stoff der nicht 100% als unbedenklich gilt, sowohl hinsichtlich der Inhaltsstoffe als auch aus Sicht des Recyclings. die Bentgo Bento Box ist geeignet für Mikrowelle, Spülmaschine und Gefrierfach (über 60°C wird allerdings nicht empfohlen um Verziehen des Zwischendeckels zu vermeiden).

Gewicht & Größe: Sehr leicht und platzsparend stapelbar.

Größe: 17,8 cm x 10,7 cm x 11,4 cm

Gewicht: 113 g

Preis: 16,90 €

Siegel: Paleo360 friendly – gerade noch so. Die Materialien sind nicht ideal, aber immer noch besser als herkömmliche Plastik-Lunchboxen. Leider wirkt das ganze System sehr wackelig und ist überhaupt nicht auslaufsicher. Das mitgelieferte Besteck ist praktisch.

Kaufen: Bei Amazon oder bei use-again.de

Paleo360 Produkt des Jahres: Lunchbox

„Normale“ Lunchboxen aus billigem Plastik gibt es wie Sand am Meer, aber wirkliche Qualität ist rar gesät. Wir sind dennoch froh, dass es fast für jeden Anwendungsfall eine passende, hochwertige Alternative gibt. Es sind wirklich tolle Produkte, die wir bisher testen durften.

Noch gibt es keinen Testsieger, da wir noch nicht genug Produkte testen konnten. Habt ihr noch Hinweise? Welche Produkte empfehlt ihr? Bitte hinterlasst doch einen Kommentar!

Bewerte diesen Beitrag:

Gefällt dir dieser Beitrag? Dann melde dich für unseren Newsletter an oder folge uns auf facebook.

Geschrieben von Nico

Nico hat sich mit Paleo360 den Traum erfüllt, seine Leidenschaft zum Beruf zu machen. In seinem Alltag dreht sich sehr viel um Gesundheit und Fitness. Und da er auch ein Genießer ist, darf das Kochen natürlich nicht zu kurz kommen. Wenn die Möglichkeit besteht, verbringt er viel Zeit beim Wandern und Bergsteigen in den nahegelegenen Alpen. Nico auf Google+
Mehr Artikel von Nico lesen

Diskutiere mit uns

9 Kommentare

Jetzt kommentieren
  1. Ivonne //

    Hab mich über Euren Test gefreut. Suche noch für die regelmäßigen Wandertage meiner Kinder eine isolierte Suppenbox. Der Deckel sollte dicht sein und sich gut von Kindern öffnen und schließen lassen. Leider finde nur welche mit Plastik im Deckel.
    Verwende Glaslock zum einfrieren und PyrexGlasdosen im Kühlschrank. Die Edelstahlbrotdose (memo-Versand war am billigsten und sieht der Kivanta sehr ähnlich) ist für uns unersätzlich. Hoffe auf weitere Tipps von Euch….

    Antworten
  2. Biggi //

    Auch die Boxen von Lock&Lock sind BpA-frei und absolut auslaufsicher und gefriergeeignet. Selbst hochkant in der Aktentasche läuft nichts aus. Lock&Lock gibt es inzwischen aber auch aus Glas.
    Wir benutzen Glasslock und Lock&Lock seit Jahren (bei QVC und HSE24 als günstige Sets gekauft).

    Antworten
  3. Fabi //

    Hey,

    ein toller Beitrag. Wir verwende seit 2 Jahren auch das 3er Set von ecolunchbox. Das ist super. Habe jetzt noch eine einfache Dose von 3R bestellt, die macht auch einen guten Eindruck. Sie kommt nicht so massiv daher wie die ecolunchbox, Deckel hält fest (ohne Klammern, das war mir wichtig) und kostet „nur“ 14€. Die Dose ist noch nicht so lange im Gebrauch, aber sie ist spülmaschinen tauglich und erfüllt ihren Zweck (Brot, Obst, Nüsse). Sie ist nicht auslaufsicher, aber das muss sie für unseren Zweck auch nicht sein.
    Von Klean kanteen gibt es auch Thermobehälter, kann dazu nichts sagen, habe keinen.

    Liebe Grüße und bin gespannt auf weitere Berichte,
    Fabi

    Antworten
    • Anja Wagner //

      Hallo Fabi,

      danke für das Lob und deinen Input! :) Es werden weitere Berichte folgen, es bleibt nützlich.

      LG, Anja

      Antworten
  4. treipl-alexandra //

    Ich liebe die Bento Box von Good Wei. Sie ist nicht auslaufsicher nicht spülmaschinenfest und oft genug muss basteln um alles unterzubringen. Aber sie ist komplett aus Holz und umweltfreundlich lackiert. Das Holz isoliert den Inhalt ganz gut und so hat mein Kind im Waldkindergarten im Winter kein gefrorenes Obst und Gemüse und im Sommer erfrischende Gurken etc. Diese Box ist kein Allrounder aber für unsere Zwecke perfekt. LG Alexandra

    Antworten
  5. Iris //

    Vielen Dank für den Test der Lunchboxen. Ich nehme entweder Essen ins Büro mit oder auf meine Dienstreisen. Fein wäre es noch, wenn ihr auch Thermoboxen unter die Lupe nehmen könntet.

    Antworten
    • Anja Wagner //

      Hallo Iris,

      schön, dass dir die Infos helfen! Was für Thermoboxen kennst du, die man testen könnte?

      LG, Anja

      Antworten

Jetzt einen Kommentar hinterlassen

  • (wird nicht veröffentlicht)