Produkttest Barfuß Winterschuhe von Vivobarefoot

Barfußschuhe (bzw. Barfußlaufen) gehören zum Paleo Lifestyle einfach mit dazu. Schließlich geht es bei Paleo nicht nur um natürliche Ernährung, sondern auch um natürliche Bewegung. Und das ist mit Absatzschuhen und eingequetschten Zehen ganz sicher nicht möglich.

Schön, dass es mittlerweile Schuhe für jede Gelegenheit auf dem Markt gibt. Vivobarefoot ist eine unsere Lieblingsmarken, die alle Einsatzgebiete abdeckt: es gibt Schuhe zum Laufen, zum Wandern, fürs Büro, im casual look und jetzt auch Winterstiefel. Die haben wir uns natürlich gleich genauer angesehen und stellen euch unsere Lieblingsmodelle vor, die dieses Jahr für warme Füße sorgen. Damit kommst du bequem und trocken durch die kalte Jahreszeit.

Wir haben für euch die Modelle Gobi Ladies Hi Top und Gobi II Men Winterproof getestet.

Übrigens: Mit dem Code XVIF-PA360-80MU bekommt ihr einen 10% Rabatt auf eure Bestellung bei Vivobarefoot. Einfach im Warenkorb eingeben. Zum SHOP

produkttest barfuß winterschuhe

 

Elegant und kuschelig warm: Der Gobi Ladies Hi Top

Der Style

Schon beim Auspacken war ich komplett begeistert. Der Gobi Ladies Hi Top ist einfach ein wunderschöner Bootie. Klasse macht ihn, wie vielseitig er durch das sportlich-schicke Design eingesetzt werden kann. Er funktioniert sowohl zu skinny Jeans, als auch zu Leggins mit Kleid. Ich habe mich für die neue dunkelblaue Variante mit Material-Mix entschieden, obwohl ich lange überlegt habe ob der schlichte schwarze Schuh nicht flexibler eingesetzt werden kann. Allerdings war ich von der ersten Sekunde nach dem Auspacken von dem hochwertigen Navy überzeugt. Meiner Meinung nach ist der Schuh in „echt“ noch deutlich schöner als auf der Website. Für meine Garderobe ist der Gobi Ladies Hi Top eine wahre Bereicherung und es gibt keinen Grund, sich noch nach einem zweiten Winterschuh umzusehen. Stylemäßig bekommt der Gobi Ladies Hi Top in Navy die volle Punktzahl. Er ist schlicht und lässig und gerade deshalb momentan hoch modisch.

gobi ladies hi top

Die Qualität

Der Gobi Hi Top ist aus hochwertigem Pittards Leder gefertigt. Meine Navy Version kommt im Material-Mix daher: Der untere Schuhteil ist aus hochwertigem, gefetteten Glattleder und verfügt über ein Schnürsystem. Der Schaftbereich ist aus samtig weichem Veloursleder mit bronzefarbenen Ösen. Innen ist der Gobi Hi Top mit weichem, flauschigem Schaffellimitat gefüttert, so dass die Füße auch bei kalten Temperaturen warm bleiben. Dabei hilft natürlich auch die zusätzliche Thermo-Einlegesohle mit ihrer isolierenden Aluminiumschicht. Die Nähte sind makellos verarbeitet. Es steht nichts ab, das zu Druckstellen führen könnte. Im Gobi Hi Top hat man super Halt und trotzdem genug Platz für ausreichende Zehenfreiheit.

Die Sohle ist die patentierte 4 mm Winter-Barfußsohle: rutschfest mit hexagonalem Profil. Damit ist der Schuh etwas stabiler als die Sportschuhe mit der 3 mm Sohle.

Jetzt mit 10% Rabatt bestellen: Code XVIF-PA360-80MU im Warenkorb eingeben.

Bequem und flexibel: Der Gobi II Men Winterproof

Auch die Herren suchen im Winter natürlich nach einer Schuhalternative, die wetterfest und gleichzeitig bequem ist. Hier bietet Vivobarefoot den Gobi II als Lösung an.

Der Style

Der erste Eindruck beim Auspacken: Dieser Schuh passt für jeden Anlass. Durch das schlichte schwarze Design ist er ein super Schuh für den Alltag: ob im Büro oder für den Waldspaziergang – der Gobi II ist sogar bei festlicheren Anlässen angebracht. Man sieht ihm gar nicht an, dass er als Winterschuh konzipiert wurde und das gefällt uns an ihm.

gobi II men winterproof

Die Qualität

Der Gobi II ist ein veganer Schuh aus gewachstem Canvas, das sehr robust wirkt. Innen hat er ein weiches, wärmeisolierendes Futter. Die Sohle ist die 3 mm Lifestyle-Sohle, die ein volles Barfuß Gefühl garaniert. Trotzdem bleiben die Füße wegen beigelegten Thermoeinlegesohle immer kuschelig warm. Der Gobi II ist außerdem sehr leicht – im Reisegepäck fällt er also auch kaum auf.

Jetzt mit 10% Rabatt bestellen: Code XVIF-PA360-80MU im Warenkorb eingeben.

10% Rabatt auf Schuhe von Vivobarefoot

Die Bandbreite an Winterschuhen ist wirklich beeindruckend. Von robusten Outdoor Modellen über topmodische Booties und schicke Büroschuhe bis hin zu richtigen Schneestiefeln – für jeden Geschmack dürfte das passende Modell dabei sein, sowohl für Frauen als auch für Männer. Die Preise sind höher als für „normale“ Schuhe, aber die Qualität der Verarbeitung und das freie Gefühl beim Laufen sind uns das wert. Unser Motto: Lieber nur ein Paar Winterschuhe, dafür ein ordentliches.

vivobarefoot rabatt

Für Paleo360 Leser haben wir außerdem einen Rabatt verhandelt:

Mit dem Code XVIF-PA360-80MU bekommt ihr einen 10% Rabatt auf eure Bestellung bei Vivobarefoot. Einfach im Warenkorb eingeben.

Zum SHOP

Wenn du den Schuh über unseren Link bzw. über den Gutschein kaufst erhalten wir eine kleine Provision die uns hilft, den Blog zu betreiben. Vielen Dank!

Bewerte diesen Beitrag:

Geschrieben von Michaela

Michaela ist die Naschkatze im Paleo360 Team und deswegen immer auf der Suche nach Paleo-konformen Süßigkeiten. Vielleicht hat sie auch deshalb die exzellente Fähigkeit entwickelt, exotische Salate mit diversen leckeren Früchten zu kombinieren. Auch sie ist ein großer Fan von Natur und dem Münchner Alpenvorland. Michaela schläft gerne lang, weswegen ihre Blogposts wohl öfter am Nachmittag veröffentlicht werden. Michaela auf Google+
Mehr Artikel von Michaela lesen

Diskutiere mit uns

3 Kommentare

Jetzt kommentieren
  1. Sebastian //

    Ich trage seit zwei Monaten den „Scott Men“ von Vivobarefoot, der auch als Winterschuh gilt.

    Der Schuh hat eine Innenfütterung und ist mit einer Termosohle ausgestattet.

    Obwohl ich die Produkte von Vivobarefoot die besten Barfussschuhe (und vor allem auch die schönsten) auf dem Markt finde, sind die Dinger leider meiner Meinung nach nicht wirklich für den Winter geeignet, da man doch ziemlich friert in dem dünnen Schuh.

    Für 190 EUR habe ich mehr erwartet…

    Ist das bei Euren Testmodellen anders?

    Antworten
  2. Kirsten //

    Hallo, ich habe mir die winterschuhe auch gekauft und bin sehr zufrieden. Ein modischer schuh, den ich auch im Büro tragen kann. Mein erster Schuh war der tracker firm ground von vivobarefoot. Ich bin viel mit den Hunden unterwegs und hatte oft Knie und Hüftschmerzen nach längeren Märschen. Hier las ich zum ersten mal von barfuß schuhen. Seit ich sie trage hatte ich keine schmerzen mehr.

    Antworten
    • Anja Wagner //

      Das freut uns zu lesen, dass du inzwischen schmerzfrei gehst :)

      Antworten

Jetzt einen Kommentar hinterlassen

  • (wird nicht veröffentlicht)