Sommersalat mit Kaffeevinaigrette

Sommersalat
Bewerte diesen Beitrag:
4.80 / 5 (81 votes)
Sommersalat

Beeren, Pilze und ein tolles Dressing – Sommersalat deluxe

Im Sommer essen wir gerne frische, knackige Salate, am Liebsten mit kreativem Salatdressing. Da macht dieser Sommersalat mit Kaffeevinaigrette keine Ausnahme. Fruchtige Beeren zum dominaten Kaffee Dressing – die Kombination funktioniert! Das wissen wir spätestens nach dem Schweinefilet in Kaffeekruste. Trau dich also auch hier an eine ungewöhnliche Kombination und lass dich überraschen. Deinen Sommersalat kannst du übrigens auch mal als Löwenzahnsalat gestalten.

Das Rezept: Sommersalat mit Kaffeevinaigrette

Für 2 Personen // Aktiv: Insgesamt:

Zutaten

  • 4 Handvoll Pflücksalat (alternativ Romana, Lollo rosso/bianco, Eichblatt ...)
  • 8 (braune) Champigons
  • 200 g Brombeeren
  • Für die Vinaigrette
  • 1 Espresso
  • 1 Bio Orange
  • 1 EL Senf
  • 1 TL Honig
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Prise(n) Salz

Zubereitung

  1. Espresso kochen, Honig dazugeben und umrühren, in einer großen Tasse abkühlen lassen.
  2. Etwas Orangenschale abreiben, Orange auspressen.
  3. Alle Zutaten für die Vinaigrette zusammengeben und gut verrühren.
    Tipp: noch einfacher ist es alles in ein Schraubglas zu geben und kräftig zu schütteln, im Glas im Kühlschrank ist das Dressing mehrere Tage haltbar.
  4. Salat waschen und trocknen.
  5. Champignons abreiben und in Scheiben schneiden. Über den Salat geben.
  6. Brombeeren waschen und zum Salat geben.
  7. Dressing über den Salat gießen.
Kaffeevinaigrette

Unser Tipp

Wer keine rohen Champignons mag, kann sie natürlich auch in der Pfanne anbraten. Die Kaffeevinaigrette passt übrigens auch toll zu einem Wintersalat aus Feldsalat und getrockneten Aprikosen.

Sommersalat: mit kreativem Dressing etwas ganz Besonderes

Wir lieben fruchtig und wir lieben Kaffee – zusammen in einem Salat: Für uns spitze!

Dir gefallen unsere vegetarischen Rezepte? Raffiniert Kochen funktioniert auch ohne Fleisch. 45 neue Ideen für vegetarische Köstlichkeiten warten in unserem Paleo Vegetarisch Kochbuch E-Book auf dich. Hier kommt keine Langeweile auf – wie klingen Spinatwaffeln, Avocado Brownies und Blumenkohlbratlinge für dich? Für alle, die mehr Gemüse in ihren Alltag integrieren möchten. 

Geschrieben von Michaela

Michaela ist die Naschkatze im Paleo360 Team und deswegen immer auf der Suche nach Paleo-konformen Süßigkeiten. Vielleicht hat sie auch deshalb die exzellente Fähigkeit entwickelt, exotische Salate mit diversen leckeren Früchten zu kombinieren. Auch sie ist ein großer Fan von Natur und dem Münchner Alpenvorland. Michaela schläft gerne lang, weswegen ihre Blogposts wohl öfter am Nachmittag veröffentlicht werden. Michaela auf Google+
Mehr Artikel von Michaela lesen

Diskutiere mit uns

Jetzt einen Kommentar hinterlassen

  • (wird nicht veröffentlicht)

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.