Sauerkrautsalat

Sauerkrautsalat
Bewerte diesen Beitrag:
Sauerkrautsalat, 4.69 / 5 (75 votes)
Sauerkrautsalat

Ein Fest für Geschmacksknospen und Darmflora: Leckerer Sauerkrautsalat

Du liebst Sauerkraut, aber weißt nicht wie man dieses natürliche Superfood öfter und variantenreicher in den Speiseplan integrieren kann? Dann versuch doch mal diesen leckeren Sauerkrautsalat! Wir versprechen: Sauerkraut in der frisch-fruchtigen Kombi mit Blutorange und Granatapfel überzeugt sogar den größten Sauerkraut-Muffel.

Durch das feine Dressing wird der würzige Sauerkraut-Geschmack etwas abgemildert und der Salat wird so garantiert alltagstauglich für die ganze Familie. Geht super schnell, ist super gesund und eignet sich als Beilage zu vielen Gerichten. Unbedingt ausprobieren!

Übrigens: die Sauerkraut Suppe könnte auch was für dich sein…

Das Rezept: Sauerkrautsalat

Für 2 Personen // Aktiv: Insgesamt:

Zutaten

Zubereitung

  1. Granatapfel in zwei Hälften schneiden und mit einer Gabel oder einem kleinen Löffel vorsichtig die Kerne vom Fruchtfleisch lösen.
  2. Blutorangen gut schälen (die weißen Häutchen gut entfernen!) und in dünne Scheiben schneiden.
  3. Für das Dressing ruckzuck alle Zutaten miteinander mischen.
  4. Das fertige Dressing unter das Sauerkraut mengen.
  5. Zum Anrichten die Blutorangenscheiben auf zwei kleine flache Teller auslegen. Je eine Handvoll Sauerkraut darauf verteilen und mit Granatapfelkernen dekorieren.
  6. Guten Appetit :)

Unser Tipp

Schau einfach was dein Obstkorb hergibt: Denn unser Sauerkrautsalat macht sich auch sehr gut in anderen fruchtigen Kombinationen. Exotisches Obst, wie etwa Ananas geben dem Rezept eine völlig neue und überraschend stimmige Richtung!

Auch beim Dressing kannst du variieren – versuch einfach eins unserer anderen kreativen Salat – Dressings!

Fruchtiger Sauerkrautsalat: Ein Fest für Darmflora und Geschmacksknospen

Soviel steht fest: Über dieses leckere Salat-Rezept freut sich nicht nur unser Gaumen, sondern ganz sicher auch unsere kleinen Mitbewohner im Darm – denn diese können sich dank der Milchsäure des konsumierten Sauerkrautes ausbreiten, unser Immunsystem stärken und unerwünschte Gäste verdrängen! So lecker kann also Medizin schmecken :)

Dir gefallen unsere vegetarischen Rezepte? Raffiniert Kochen funktioniert auch ohne Fleisch. 45 neue Ideen für vegetarische Köstlichkeiten warten in unserem Paleo Vegetarisch Kochbuch E-Book auf dich. Hier kommt keine Langeweile auf – wie klingen Spinatwaffeln, Avocado Brownies und Blumenkohlbratlinge für dich? Für alle, die mehr Gemüse in ihren Alltag integrieren möchten. 

Geschrieben von Lisa-Marie

Lisa macht die Ausbildung zur Heilpraktikerin und Therapeutin für klinische Psycho-Neuroimmunologie. Aus diesem Fachgebiet geht auch ihre Leidenschaft für artgerechte Ernährung hervor. Ihr Wissen gibt sie in Workshops und Seminaren weiter und begeistert so viele Menschen für einen artgerechten Lebensstil. In ihrer Freizeit genießt sie die Natur, treibt viel Sport und entspannt gerne beim Kochen.
Mehr Artikel von Lisa-Marie lesen

Diskutiere mit uns

Jetzt einen Kommentar hinterlassen

  • (wird nicht veröffentlicht)