Kurkuma Eintopf

Eintopf
Bewerte diesen Beitrag:
Kurkuma Eintopf, 4.88 / 5 (82 votes)

Eintopf Rezepte gehören zu unserem Standard Repertoire – denn sie gehen herrlich schnell, es kann eigentlich gar nichts schief gehen und sie werden bei jedem Aufwärmen besser. Klingt nach einer Erfolgskombi. Dieses Rezept ist fast schon an der Grenze zur Suppe. Wie flüssig man den Eintopf haben möchte, kann man einfach selbst bestimmen – je nachdem wie viel Brühe zugegeben wird.

Kurkuma Eintopf

Eintopf mit Hackfleisch, Paprika, Möhren und Sellerie. Den letzten Schliff geben Kurkuma und Kreuzkümmel.

Das Rezept: Kurkuma Eintopf

Für 2 Personen // Aktiv: Insgesamt:

Zutaten

  • 400 g Rinderhackfleisch
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 1 rote Paprika
  • 3 Möhren
  • 3 Stangen von einem Staudensellerie
  • 1 EL Schmalz (oder Kokosöl)
  • 1 EL Kurkuma (Pulver)
  • 1 EL Kreuzkümmel (Pulver)
  • 400 ml Rinderbrühe
  • 1 Prise(n) Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Zwiebel abziehen und hacken.
  2. Paprika waschen, entkernen und fein würfeln. Karotten schälen und ebenfalls würfeln. Stangensellerie waschen und würfeln.
  3. Zwiebel in einem Topf in Schmalz anbraten. Kreuzkümmel und Kurkuma hinzugeben und anbraten, bis die Zwiebel glasig ist. Jetzt das Hackfleisch hinzugeben und krümelig braten.
  4. Gemüsewürfel hinzugeben und alles unterheben. Mit Brühe aufgießen bis die gewünschte Sämigkeit erreicht ist.
  5. Für 15 Minuten köcheln lassen bis das Gemüse bissfest ist.
  6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Eintopf kochen

Unser Tipp

Wer es scharf mag, fügt dem Rezept noch Chili hinzu.

Du hast keine Zeit Brühe selber zu kochen? Bei BROX kannst du 18 Stunden ausgekochte Knochenbrühe aus Bio Weiderinder Knochen inzwischen auch online kaufen. Hier Brühe bestellen

Knochenbrühe von BROX

Eintopf: Die Würze machts

Wir sind bei diesem Rezept absolut überzeugt vom Kreuzkümmel Geschmack in Kombination mit dem Kurkuma. Die Gemüseeinlagen haben wir schon oft abgewandelt, aber gewürzt wird immer gleich.

Du möchtest bei der Paleo Ernährung die Kohlenhydrate reduzieren? Dann hilft dir unser Low Carb Kochbuch mit 40 Rezepten, die  fast ohne Kohlenhydrate auskommen. Geeignet zum Abnehmen und für die Ketogene Ernährung. Inklusive Ernährungsplan, Lebensmittelliste und Kohlenhydrattabelle.

Geschrieben von Michaela

Michaela ist die Naschkatze im Paleo360 Team und deswegen immer auf der Suche nach Paleo-konformen Süßigkeiten. Vielleicht hat sie auch deshalb die exzellente Fähigkeit entwickelt, exotische Salate mit diversen leckeren Früchten zu kombinieren. Auch sie ist ein großer Fan von Natur und dem Münchner Alpenvorland. Michaela schläft gerne lang, weswegen ihre Blogposts wohl öfter am Nachmittag veröffentlicht werden. Michaela auf Google+
Mehr Artikel von Michaela lesen

Diskutiere mit uns

2 Kommentare

Jetzt kommentieren

Jetzt einen Kommentar hinterlassen

  • (wird nicht veröffentlicht)