Power Guide: Muskelaufbau mit Paleo

Kompaktes Paleo-Wissen für alle, die von einem definierten und muskulösen Körper träumen. So kannst du nachhaltig Muskelmasse aufbauen – Ohne Chemie & Pillen. Lerne jetzt die Tipps & Tricks zum Muskelaufbau kennen und unterstütze dein Trainingsprogramm mit der optimalen Ernährung.

Inkl. Hintergrundinfos, Erklärungen zu Muskelarten, die Rolle von Eiweiß & Kohlenhydraten und wann du am Besten essen solltest. Bonus: 6 Lebensmittel für schnelleren Muskelaufbau. Es erwarten dich praktische Tipps und ein 1-wöchiger Ernährungsplan + Rezepte. Format: PDF

Der Power Guide Muskelaufbau mit Paleo ist auch im Premium Paket enthalten.

Paleo Power Guide Muskelaufbau
RezeptvorschauTextvorschauDarstellung Power Guide Muskelaufbau auf dem Tablet

7,90 €

Produktbeschreibung

Ein definierter, muskulöser Körper mit Paleo

Du trainierst und verbringst schon jetzt viele Stunden mit Krafttraining oder CrossFit – aber der Muskelaufbau geht eher schlecht voran? Oder willst du gerade erst anfangen, stark und kräftig zu werden und suchst nach einem guten Start? Wenn dein Ziel der Aufbau oder der Erhalt von Muskelmasse ist, dann bist du hier richtig. Wir erklären die Zusammenhänge zwischen Ernährung und Muskelaufbau, und zeigen auf was Paleo damit zu tun hat.

  • Unterschiedliche Muskelarten und deren Aufbau
  • Eiweiß beim Muskelaufbau
  • Kohlenhydrate beim Muskelaufbau
  • Mit Paleo zu einem geringeren Körperfettanteil
  • Optimale Ernährung vor, während und nach dem Training
  • Top 6 Lebensmittel für Muskelaufbau

Zusätzlich liefern wir dir leckere Rezepte für den Muskelaufbau und einen kompletten Ernährungsplan für eine Woche.

Starte jetzt auf zu deinem Traumkörper – für mehr Gesundheit, Selbstbewusstsein und Spaß am Training!

Konzipiert und verfasst werden die Power Guides von den Ernährungswissenschaftlern aus dem Paleo360 Nutrition Team – aus der Reihe der Paleo360 Power Guides.

Power Guide Muskelaufbau: Kompakt – Praktisch – Immer dabei

Unseren Power Guide Muskelaufbau gibt es als praktisches E-Book: Im PDF Format auf allen Geräte bequem anzuschauen. Somit hast du den Wochenplan und alle Rezepte immer mit dabei: beim Einkaufen, in der Küche und unterwegs. Praktischer geht es nicht.

Darstellung Power Guide Muskelaufbau auf dem Tablet

Bewertungen

  1. sven

    :

    Hallo.
    LEtzter Kommentar zu dem Thema ist ne Weile her, kann hier aber kein Follow-up vom Autor sehen. Enthalten die Rezepte im Buch inzwischen Brennwerte?
    danke…

    • Anja Wagner

      :

      Hallo Sven, nein wir haben noch keine Nährwerte hinzugefügt. LG, Anja

  2. Dominik

    (Verifizierter Käufer):

    Hab das Buch grad überflogen. Da steht ich soll Rapsöl essen? Seit wann ist denn Raps Paleo?

    • Malika Stenger

      :

      Hallo Dominik,

      danke für den Hinweis! Du hast absolut Recht, Rapsöl ist nicht paleo!
      Wir werden das gleich ändern!

      LG Malika

  3. Tippi

    (Verifizierter Käufer):

    Ich möchte mich Tobias anschließen- wie sieht es mit der Nährstoffverteilung für Ruhetage aus? Bitte auch bitte um Info

  4. Benjamin Gast

    (Verifizierter Käufer):

    Hallo, wie sieht es mit den Brennwerten aus? Die sind aus meiner Sicht beim Muskelaufbau sehr wichtig. Ich muss ja schauen, dass ich einen leichte Kalorienüberschuss erreiche.

  5. Chris

    (Verifizierter Käufer):

    Frechheit für solche „Informationen“ Geld zu verlangen! Das Geld war für die Katz!

  6. Antonio

    (Verifizierter Käufer):

    Es wird eine gute allgemeine Einleitung geschildert und verständnisvolle Artikel beschreiben was, wann in welchen mengen sinnvoll ist und ausreicht. Und die Rezepte sind eine gute Erweiterung zu meinen bisherigen Kenntnissen zur Ernährung das es nicht eintönig wird. Aber man sollte noch sein Energie gebrauch errechnen und dem entsprächend dem Plan anpassen. Vieleicht kann man so eine Formel noch beifügen.

  7. canoeplayer

    (Verifizierter Käufer):

    Hallo,
    also ich finde diesen Guide für Anfänger, der sich noch nicht damit auseinander gesetzt hat, sehr hilfreich und auch informativ hinsichtlich der Ernährung. Gut finnde ich auch, dass man ein paar Rezeptvorschläge dabei hat.

  8. Michaela Schneider

    :

    Hallo Tobias,
    danke für den Hinweis mit den Rezepten, ich hab es direkt ausgebessert. Es sind 800 g Hack und du fährst mit 2 EL Ghee auch ganz gut beim Stampf.
    Wegen den Ruhetagen melden wir uns persönlich bei dir.
    LG, Michaela

  9. Tobias

    (Verifizierter Käufer):

    Nochmal ich, ein paar Anmerkungen:
    # „nur“ sollte natürlich „für“ heißen in meiner vorherigen Rezension.
    # Nährstoffverteilung für Ruhetage wäre super, bitte mitteilen! Würde mich über eine mail oder Antwort hier sehr freuen.
    # Rezept 5: 8000g Hack? :)
    # Rezept 7: 100g Ghee? Klingt absurd, kann das stimmen?

    Viele Grüße

  10. Tobias

    (Verifizierter Käufer):

    Für mich persönlich war es zu wenig neues, insbesondere in Hinblick auf den frei zugänglichen Muskelaufbau-Artikel.. Nur Frischfleisch sicherlich gut geschrieben!

Eine Bewertung hinzufügen